Fresko e.V.

Verein für Bildungs- und Kulturarbeit

DaZ-/ DaZ-Lehrkräfte

Wir suchen Unterstützung für unser DaF/DaZ-Lehrkräfte-Team!

Für die Umsetzung unserer vielfältigen Angebote der Deutschförderung für Migrantinnen und Migranten  brauchen wir immer wieder Verstärkung.

Wir bieten zahlreiche Möglichkeiten der Mitarbeit: von der Übernahme einzelner Vertretungsstunden oder -tage über regelmäßige Kurstage bis hin zu Projektmitarbeit mit zusätzlichen Tätigkeiten, z.B. Lehrplanentwicklung oder Verwaltung – je nach aktueller Auftragslage.

Wir bieten insbesondere zum Einstieg (auf Wunsch auch dauerhaft) eine Tätigkeit auf Honorarbasis, streben jedoch eine Festanstellung an, wenn es „passt“. Mehr als 70% unserer  DaF/DaZ-Lehrkräfte sind fest angestellt.

Bei uns sind Sie kein „Einzelkämpfer“, sondern arbeiten eng in den Teams zusammen und können die Infrastruktur nutzen (z.B. DaZ-Bibliothek, PC-Arbeitsplatz für Honorarkräfte).

Sie sollten eine gute Qualifikation in DaF/DaZ mitbringen. Eine BAMF-Zulassung ist nicht in allen Projekten nötig, wir erwarten jedoch in jedem Fall eine fachspezifische Qualifikation (z.B. DaF-Studium im In- oder Ausland oder Fortbildung Methodik/Didaktik des Goethe-Instituts o.ä.).

Wir freuen uns sowohl über erfahrene Kolleginnen und Kollegen als auch über Berufsanfänger, die bei uns gut begleitet einen Einstieg finden.

Da wir auf berufsbezogenes Deutsch in seinen vielfältigen Formen (berufsorientierend, qualifizierungsbegleitend, berufsbegleitend sowie integriertes Fach- und Sprachenlernen) spezialisiert sind, erwarten wir, dass sich Lehrkräfte für diesen speziellen Bereich besonders interessieren und bereit sind, sich in die oft nicht leichte Umsetzung einzuarbeiten.

Bei Interesse an einer Mitarbeit senden Sie Ihre Unterlagen (bitte per Mail) an:

Dr. Karin Wullenweber Bereichsleitung Deutsch
FRESKO e.V.
Dr. Karin Wullenweber
Rheinstraße 36
65185 Wiesbaden
k.wullenweber@fresko.org