Fresko e.V.

Verein für Bildungs- und Kulturarbeit

Noch mehr Mittel für den guten Zweck gewinnen: Fundraising-Workshop bei Bongrain

| Keine Kommentare

Wie kann man FRESKO e.V. stark machen beim Fundraising und in der Einwerbung von Drittmitteln? Mit dieser Fragestellung waren wir bei der „Wiesbaden Engagiert!“-Projektbörse am 25. März angetreten und hatten neben HessenChemie mit der Bongrain Deutschland GmbH einen weiteren starken Partner gewinnen können, der seine Expertise in die Waagschale werfen wollte, um mit FRESKO neue Perspektiven und Strategien in diesem für uns hochrelevanten Bereich zu entwickeln. Wiesbaden engagiert bei Bongrain Marie Auberger und Cecile Dueymesgascho

Am 3. Juli trafen die Mitarbeiterinnen von FRESKO bei Bongrain auf ein dreiköpfiges Team, das sich für unseren Hintergrund als in Wiesbaden ansässiger Kompetenzträger in der Erwachsenenbildung und in der Benachteiligtenförderung begeistern ließ und sich mit unseren Zielen mit Sachkompetenz und Engagement auseinander setzte. Wiesbaden engagiert bei Bongrain Patrick Schober In der Animation eines Brainstormings durch das Bongrain-Team sowie einer anschließenden Ergebnissichtung ergaben sich für uns Ansätze und „Augenöffner“ dahingehend, Wiesbaden engagiert bei Bongrain Petra Gandor und Dr. Lara Sigwart welchen Fundraising-„Markt“ wir bedienen bzw. welche Zielgruppen wir mit welchen Strategien ansprechen können. Ausgestattet mit diesen positiven Impulsen werden anschließend an die „Wiesbaden Engagiert“-Aktionswoche die FRESKO-Mitarbeiterinnen nun weiterarbeiten.

Herzlichen Dank nochmals an dieser Stelle an Marie Auberger, Cecile Dueymes-Gascho und Patrick Schober von Bongrain für die wunderbare Durchführung des Tages – und nicht zuletzt für die schmackhafte Käse-Spende, mit der wir zurückkehrten.  Wir haben uns willkommen gefühlt und haben den Ideenaustausch sehr genossen.

Das Team von FRESKO e.V. Wiesbaden engagiert bei Bongrain Team FRESKO und Team Bongrain

 

Petra Gandor, Dr. Lara Sigwart und Wencke Strauß

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.