Fresko e.V.

Verein für Bildungs- und Kulturarbeit

Qualifizierung für Akteure im Bereich DaZ

+++ „Qualifizierung für Akteure im Bereich DaZ“ hat einen neuen Namen: IQ Servicestelle Deutsch +++ Hier geht es zur aktuellen Projektseite +++

Die Fortbildungsangebote zum Berufsbezogenen Deutsch richten sich u. a. an folgende Zielgruppen: DaZ-Lehrkräfte, Fachlehrkräfte, Ausbilderinnen und Ausbilder, betriebliche Akteurinnen und Akteure sowie Beratungspersonal.

 

Das Förderprogramm „Integration durch Qualifizierung (IQ)“ zielt auf die nachhaltige Verbesserung der Arbeitsmarktintegration von Erwachsenen mit Migrationshintergrund ab. Das Programm wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) gefördert. Partner in der Umsetzung sind das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und die Bundesagentur für Arbeit (BA).

FRESKO e.V. war bereits in den beiden vorangegangenen Förderperioden als Teilprojektträger in den Handlungsschwerpunkten „Interkulturelle Kompetenzentwicklung“ und „Berufsbezogenes Deutsch“ für das IQ Landesnetzwerk Hessen aktiv.

Aktuell ist FRESKO e.V. im IQ Landesnetzwerk Hessen mit dem Projekt „ViBe – Vielfalt und Berufsbezogenes Deutsch stärken“ beteiligt, das sich in zwei Arbeitsbereiche aufteilt:

ViFi – Vielfältig Fit: Schulungen in sprach- und kultursensibler Beratung für Beraterinnen und Berater in Arbeits- und Kommunalverwaltungen, für kleine und mittelständische Unternehmen und für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit

IQ Servicestelle Berufsbezogenes Deutsch: Beratungsangebot sowie praxisnahe Schulungen zu Fortbildungsbedarfen, die sich aus der täglichen Arbeit bei der Integration und Qualifizierung von Menschen ergeben, die Deutsch als Zweitsprache für die berufliche Integration lernen