Fresko e.V.

Verein für Bildungs- und Kulturarbeit

Ausbildung-kooperativ-Alleinerziehende-Beruf

Teilzeit für Alleinerziehende

Das Projekt Betriebliche Ausbildung Alleinerziehender ohne abgeschlossene Berufsausbildung in Teilzeit richtet sich an alleinerziehende Mütter und Väter ohne abgeschlossene Berufsausbildung, die in der Regel unter 25 Jahre alt sind. Im Einzelfall können auch ältere Personen teilnehmen. Eine besondere Herausforderung für junge Alleinerziehende ist es, die familiären Verpflichtungen mit den Anforderungen in einer Ausbildung zu vereinbaren. Daher ist die wöchentliche Arbeitszeit während der Ausbildung auf 30 Stunden (75%) reduziert.

Außerdem bietet das Projekt eine Vielzahl von Unterstützungsleistungen, um den Teilnehmenden einen erfolgreichen Berufsabschluss zu ermöglichen.

Teilnehmen können alleinerziehende Männer und Frauen, die Leistungen nach SGB II  beziehen und in Wiesbaden wohnen.

Teilnehmende bis zum Alter von 25 Jahren können von den Fallmanagerinnen und Fallmanager der Ausbildungsagentur, Teilnehmende über 25 Jahre von den Fallmanagerinnen und Fallmanager der Kommunalen Arbeitsvermittlung der Landeshauptstadt Wiesbaden zugewiesen werden.


 

 

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Dorothee Hansen-Stoffels Deutsch für den Erzieherberuf und Betriebliche Ausbildung Alleinerziehender
Dorothee Hansen-Stoffels
0611 408074-11
d.hansen[a]fresko.org