FRESKO e.V.

Verein für Bildungs- und Kulturarbeit

Lerncafé Eltville im Mehrgenerationenhaus

Ein Angebot für Menschen, die ihre Fähigkeiten im Lesen, Schreiben und Rechnen verbessern möchten.

Das Lerncafé Eltville ist ein Angebot für Menschen mit und ohne Migrationsgeschichte, die gut Deutsch sprechen können, aber Schwierigkeiten beim Lesen, Schreiben oder Rechnen haben.

Jeden Mittwoch von 14 bis 17 Uhr wird gemeinsam gelesen oder geschrieben, es können Briefe oder Unterlagen wie Anträge oder Verträge mitgebracht werden. Es stehen Laptops zum Üben zur Verfügung und man kann sich individuell beraten lassen.

Das Lerncafé in gemütlicher Atmosphäre ist kostenfrei und kann ohne vorherige Anmeldung besucht werden.

Zeit: mittwochs 14:00 – 17:00 Uhr
Ort: Netzwerk-Büro Eltville, Rheingauer Straße 41, 65343 Eltville

Lerncafé Eltville Flyer (Webansichtsversion 828 kB)

Bei Interesse kontaktieren Sie uns gern:


Kathrin Komora
0176-34649470
k.komora[a]fresko.org
Ruth Weber-Jung
0611 408074-18
r.jung[a]fresko.org

Das Projekt findet im Sonderschwerpunkt im Rahmen des Bundesprogramms „Mehrgenerationenhaus. Miteinander – Füreinander“ des Bundesamts für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben (BAFZA), des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) statt.