FRESKO e.V.

Verein für Bildungs- und Kulturarbeit

Coaching

Unter dem Dach von FRESKO e.V. ist das folgende Coachingangebot angesiedelt:

INCOBA+ Individuelles Coaching für Beruf, Wiedereinstieg und Sprache – Baustein-Maßnahme mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

INCOBA+ ist eine Coachingmaßnahme aus vier Bausteinen. Alle vier Bausteine können mit dem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) der Agentur für Arbeit und der Kommunalen Arbeitsvermittlung (kommAV) Wiesbaden gebucht werden. Die INCOBA+-Bausteine können einzeln oder auch in Kombination miteinander gebucht werden.

Die „Sprachliche Kompetenzfeststellung für Beruf und Wiedereinstieg für Migrantinnen und Migranten“ (Baustein 1) bietet schnelle, aktuelle und detaillierte Informationen zum berufsbezogenen Sprachstand und eine Empfehlung für die weitere (Sprach-)Förderung, um die Auswahl weiterer Schritte, z.B. die Teilnahme an (Sprachförder-)Maßnahmen, zu erleichtern und so die Integration in den Arbeitsmarkt zu erreichen.

Das „Individuelle Sprachcoaching für Beruf und Wiedereinstieg“ (Baustein 2) unterstützt die Sprachcoaching-Klienten darin, Ressourcen zu entwickeln bzw. auf bestehende Ressourcen zurückgreifen zu können sowie Lernhindernisse zu beseitigen. Ziel ist eine Erweiterung der berufsbezogenen Sprach-Kompetenzen und Sprach-Fertigkeiten sowie eine Ressourcenstabilisierung.

Das „Individuelle Coaching PLUS für Beruf und Wiedereinstieg“ (Bausteine 3 und 4) begleitet Klienten ohne Sprachförderbedarfe (Baustein 3) bzw. mit Deutsch als Zweitsprache (Baustein 4). Gemeinsam mit den Coaching-Klienten wird analysiert, warum der (Wieder-)Einstieg in den Arbeitsmarkt bisher noch nicht funktioniert hat. Im Coaching begeben sich die Klienten auf die Suche nach Möglichkeiten, wie sie ihre Eingliederung in den Arbeitsmarkt bewirken können. Das Coaching unterstützt sie dabei, selbst wirksam und aktiv zu werden – selbständig nachhaltige, realistische Ziele für ihre berufliche Zukunft aufzustellen. Das Coaching bringt die Klienten auf den Weg und hilft ihnen, ihre Ziele anzusteuern, ihre Fortschritte zu erkennen und ihren Erfolg zu überprüfen. Das „Individuelle Coaching PLUS für Beruf und Wiedereinstieg“ ist modular aufgebaut und wird zeitlich sowie thematisch individuell auf die Klienten zugeschnitten.

INCOBA+-Baustein 4 berücksichtigt in allen Phasen darüberhinaus die besonderen Voraussetzungen und Bedarfe von Menschen mit Deutsch als Zweitsprache und mit Migrationsgeschichte.