Fresko e.V.

Verein für Bildungs- und Kulturarbeit

Philosophie

Leitbild

Wir sind …
  • seit 1986 ein gemeinnütziger Verein und unabhängig von parteilicher oder konfessioneller Bindung
  • ein anerkannter Träger der freien Jugendhilfe und in der Erwachsenenbildung tätig
  • langjähriger, zuverlässiger Partner für Auftraggeber und Kooperationspartner
  • mit einem großen Schulungshaus in zentraler Lage von Wiesbaden zu finden
  • mit einer Außenstelle an der Kerschensteinerschule Wiesbaden tätig
  • mit einem Schülercafé unter dem Namen FRESKO plus gGmbH als Treffpunkt und Kommunikationsort im Berufsschulzentrum zu finden
Wir engagieren uns …
  • mit Bildungsprojekten für Menschen aller Kulturen, die auf der Suche nach beruflicher Orientierung und Qualifizierung sind
  • in der Arbeit mit Jugendlichen und Erwachsenen, die ihre Chancen auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt verbessern möchten und eine konkrete berufliche Perspektive anstreben
  • gemeinsam mit einem Team von ehrenamtlichen Unterstützern dabei, Asylbewerberinnen und Asylbewerbern Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen
  • als Akteur und Kooperationspartner regionalen und bundesweiten Netzwerken des Bildungssektors
Wir bieten unseren Teilnehmer/innen …
  • spezialisierte Angebote, in den Bereichen Sprache und Arbeit, Berufsvorbereitung, Berufsausbildung und Beratung
  • die Möglichkeit, sich für den Arbeitsmarkt und die Vermittlung in Ausbildung oder Arbeit zu qualifizieren und verpflichten uns, in den entsprechenden Projekten, zur Integration der Teilnehmer/innen in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt beizutragen
  • flexible, passgenaue und bedarfsgerechte Qualifizierung für den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt
  • Angebote im Bereich „Deutsch als Zweitsprache“ zur Unterstützung der sozialen und beruflichen Integration
  • durch Beratung und Begleitung Unterstützung auf dem Weg zur eigenständigen Lebensführung
  • eine Verbesserung der Bildungssituation durch die Förderung von Potenzialen und die Erweiterung vorhandener Kompetenzen
  • die Möglichkeit, ihre sozialen Kompetenzen und Schlüsselqualifikationen auf- bzw. auszubauen
  • Mitbestimmung, Partizipation und Transparenz
Wir stehen für …
  • eine Vermittlung gesellschaftlicher Werte und Normen
  • die Förderung von Chancengleichheit
  • eine täglich gelebte praktische Umsetzung des Gender Mainstreamings
  • eine vertrauensvolle, persönliche Beratungs- und Arbeitsatmosphäre
  • einen persönlichen, empathischen Zugang zur/zum Einzelnen und sind somit mögliche Ansprechpartner/innen in allen Lebens- und Problemlagen
Wir arbeiten …
  • selbstbestimmt in einem Team fest angestellter Mitarbeiter/innen mit langjähriger Erfahrung, bestehend aus Lehrkräften, Ausbildern und (Sozial-)Pädagog/inn/en mit unterschiedlichen Zusatzqualifikationen
  • mit qualifizierten Dozent/innen aus der Fachpraxis
  • mit einem effizienten Beschwerdemanagement
  • nach hohen Qualitätsstandards

Stand: September 2016

Weiterbildung Hessen e.V. großes Logo
Gründungsmitglied und geprüfte Weiterbildungseinrichtung
von Weiterbildung Hessen e.V.

Logo SGBIII-AZAV