FRESKO e.V.

Verein für Bildungs- und Kulturarbeit

Die mobile Bildungsberatung in Wiesbaden und Rheingau-Taunus-Kreis vor Ort mit dem Infomobil

Jetzt den Berufsabschluss nachholen!

Die mobile Bildungsberatung zu den Fördermöglichkeiten kommt mit dem Infomobil und den Bildungscoaches nach Wiesbaden und in den Rheingau-Taunus-Kreis. Wir beraten Sie kostenlos und unverbindlich zu den Möglichkeiten einer beruflichen Nachqualifizierung.

Wir sind vor Ort und für Sie von 10:00 bis 15:00 Uhr da:

  • Dienstag, den 20.08. in Wiesbaden, Dow Silicones  GmbH, Rheingaustr. 34
  • Mittwoch, den 21. 08. in Eltville, Mehrgenerationenhaus 2 (MGH2) Walluferstr. 10
  • Donnerstag, den 22.08. in Geisenheim auf dem Lindenplatz vor dem Rathaus

Jetzt den Berufsabschluss nachholen! Mobile Beratung zur Nachqualifizierung vor Ort.

Ein Berufsabschluss lässt sich unabhängig vom Alter sehr viel problemloser nachholen, als man gemeinhin denkt. Schließlich kann die oftmals langjährige berufspraktische Erfahrung für den nachträglichen Berufsabschluss angerechnet werden.

Durch die Initiative ProAbschluss wird die Teilnahme an Qualifizierungsmaßnahmen gefördert, die von einem zertifizierten Weiterbildungsanbieter angeboten werden und zu einem Berufsabschluss hinführen. Per Zuschuss können über den Qualifizierungsscheck bis zu 50 Prozent der Teilnahme- und Prüfungsgebühren bis zu einer maximalen Fördersumme von 4.000,- Euro übernommen werden.

Kommen Sie vorbei und informieren sich unverbindlich zu Ihren persönlichen beruflichen Qualifizierungsmöglichkeiten.

Ingrid Weinreich PROAbschluss Bildungscoachinnen Nachqualifizierung FRESKO e.V
Ingrid Weinreich
0611 969 70 46-7
i.weinreich[a]fresko.org
Marianne Häußer
0611 408074-48
m.haeusser[a]fresko.org
Ruth Weber-Jung FRESKO e.V. Projekt Eltville Asyl
Ruth Weber-Jung
0611 408074-48
r.weber-jung[a]fresko.org

Kommentare sind geschlossen.